Schlicht, elegant und einfach hart: Bambusparkett

Bambus als Rohstoff für Parkettfußböden ist eine echte Materialinnovation. Dabei repräsentiert Bambusparkett den ersten Hartholzboden für den nicht ein einziger Baum gefällt werden mußte. Nach botanischen Gesichtspunkten wird nämlich Bambus den Gramineen (Gräsern) zugeordnet. Seine chemische Zusammensetzung klassifiziert ihn jedoch eindeutig als „Holz“: Hauptbestandteile sind ca. 70% Cellulose und ca. 25% Lignin.

Dabei überrascht die Bambuspflanze mit unglaublicher Vitalität. Bis zu 120 cm Wachstum binnen 24 Stunden wurden in den Tropen gemessen. Auch die für Parkett relevante Sorte „Phyllostachys Pubescens“ erreicht mit durchschnittlich 30 cm Wachstum pro Tag einen vielfachen Ausstoß an Biomasse im Vergleich zu herkömmlichen Laub- oder Nadelhölzern. Nach bereits ca. fünf Jahren ist der Stamm verholzt und hat seine optimale Verarbeitungsqualität erreicht. Binnen 35 Jahren kann eine einzige Bambuspflanze bis zu 15 km verwertbare Stämme hervorbringen.

In Asien ist Bambus schon seit Jahrtausenden fester kultureller Bestandteil und hat sich in fast allen Lebensbereichen etabliert. Seine hervorragenden Materialeigenschaften, wie z. B. geringes Gewicht, hohe Belastbarkeit auf Druck, Zug und Biegung sowie seine relativ leichte Verarbeitungsfähigkeit empfehlen ihn geradezu als Baustoff.

Bambusparkett offenbart sein Leistungspotential besonders in stark frequentierten Räumen. Denn mit einer Oberflächenhärte von 40 N/mm2 sichert es sich einen der vorderen Plätze unter den Harthölzern. Zudem hat die dichte Zellstruktur von Bambus äußerst geringe Schwind- und Quellmaße zur Folge.
Der differentielle Schwind- und Quellkoeffizient verblüfft mit nur 0,15 % je 1% Holzfeuchteänderung (Buche: 0,31 %; Eiche 0,21 %).

Bambusparkett verleiht den Räumen Leichtigkeit und Offenheit – und verwöhnt mit hoher Belastbarkeit. Wohnen und Arbeiten auf Bambus ist ein sichtbarer Ausdruck von Lebensfreude und zeitgemäßer umweltbewusster Lebensart. Lassen Sie sich doch einmal belächeln, denn im Ernst: Bambus lacht, sagen die Chinesen.

Weitere Informationen bei www.bambeau.de


© TRENDWENDE 2010
    Impressum                                          nach oben
Bambusparkett
Bambusparkett
Bambusparkett

 

 

Massivholzdielen
- Geölt
- Thermo-Dielen
- Die Kunst der Fuge

Massivholzparkett
- Räuchereiche

Bambusparkett
2-Schichtparkett
Fertigparkett
 

 suche

Alle euen Seminartermine
finden Sie hier

Zur Zeit liegen keine Angebote vor.

HANSELIFE -
Messe Bremen

Kalk
Lehm
Wandheizung
Teppichboden
handgeknüpft
handgewebt
Massivholzdielen
Massivholzparkett
Naturfarben
Hartöl
Hartwachsöl
Kalkfarbe
Kalkputz
Naturfarbe
Ölwäsche
Streichputz
Korkparkett
Sisal
Streich- und Rollputz
Schimmelsanierung

Wandheizung Putze Naturfarben Öle & Wachse Holzböden Bodenbeläge Pflege Service Kontakt
BerlinTrendwende - Natürlich wohnen