Kork geölt

Zur Behandlung von greenline Korkparkett eignet sich ideal greenline Korköl. Sowohl zur Grundierung als auch als Endanstrich belebt es die natürliche Struktur und vertieft die Tönung der behandelten Untergründe. Es entsteht eine offenporige, seidenglänzende, strapazierfähige und wasserabweisende Oberfläche. greenline Korköl eignet sich für viele stark saugende Untergründe im Innenbereich.

Auftragen von Korköl


© TRENDWENDE 2010
    Impressum                                          nach oben
greenline Korköl
Auftragen von Korköl

Öle und Wachse: greenline Korköl

 

 

Wandheizung Putze Naturfarben Öle & Wachse Holzböden Bodenbeläge Pflege Service Kontakt

Grundierungen
Imprägnierungen

Holzöle innen
- Arbeitsplatten-Öl
- Hartöl
- Hartöl Spezial
- Hartwachs-Öl
- Hartwachs-Öl farbig
- Korköl

Holzöle außen
- Bambus-Öl
- Teak-Öl
- Naturholzöl

Holzlasur innen
- Wachslasur
 

 suche

Alle neuen Seminartermine
finden Sie hier

Zur Zeit liegen keine Angebote vor.

HANSELIFE -
Messe Bremen

Kalk
Lehm
Wandheizung
Teppichboden
handgeknüpft
handgewebt
Massivholzdielen
Massivholzparkett
Naturfarben
Hartöl
Hartwachsöl
Kalkfarbe
Kalkputz
Naturfarbe
Ölwäsche
Streichputz
Korkparkett
Sisal
Streich- und Rollputz
Schimmelsanierung

BerlinTrendwende - Natürlich wohnen