Die Wohlfühlfarbe: Lehmstreichputz

lösemittelfrei und atmungsaktiv – feuchtigkeitsregulierend - Für den Innenbereich

Anwendungsbereich:
Für alle saugfähigen, mineralischen Untergründe im Innenbereich, insbesondere Lehm. Auch für OSB.
 
Eigenschaften:
Lösemittelfrei, dauerelastisch, wasserdampfdurchlässig. Ergibt sandraue Oberfläche zur Feuchtigkeitsregulierung des Wohnraumes.
 
Untergrund:
Der Untergrund muss trocken, fest, saugfähig, sauber und staubfrei sein. Nur stark saugende Untergründe, wie z. B. Lehmunterputz mit Tiefengrund behandeln. Bei Nikotinflecken und farbigen, durchschlagenden Holzinhaltsstoffen Untergrund mit Sperrgrund isolieren.
 
Verarbeitung:
Die Farbe mit Rolle, Bürste oderFlächenstreicher gleichmäßig auftragen und in alle Richtungen verstreichen. In der Regel reicht 1 Auftrag. Vor Gebrauch und während der Verarbeitung immer gut aufrühren. Während der Verarbeitung und Trockenzeit gut lüften.

Weitere Informationen zu Lehmprodukten.


© TRENDWENDE 2010
    Impressum                                          nach oben
Lehmstreichputz

 

 

Wandheizung Putze Naturfarben Öle & Wachse Holzböden Bodenbeläge Pflege Service Kontakt

Streich- und Rollputz
Lehmputz
Lehmstreichputz
Kalkfeinputz
Kalkstreich- und -rollputz
Baumwollputz
Weichfaserputz
 

 suche

Alle neuen Seminartermine
finden Sie hier

Zur Zeit liegen keine Angebote vor.

Zur Zeit liegen keine Termine vor.

Kalk
Lehm
Wandheizung
Teppichboden
handgeknüpft
handgewebt
Massivholzdielen
Massivholzparkett
Naturfarben
Hartöl
Hartwachsöl
Kalkfarbe
Kalkputz
Naturfarbe
Ölwäsche
Streichputz
Korkparkett
Sisal
Streich- und Rollputz
Schimmelsanierung

BerlinTrendwende - Natürlich wohnen