Teppichböden - Nur Natur auf den Rippen

Erinnern Sie sich an das Gefühl, wenn Sie - womöglich gar barfüßig - über weichen Waldboden, grüne, saftige Wiesen oder sandige Strände laufen? Erinnern Sie sich an dieses Gefühl der reinen Natur unter den Füssen: weich, manchmal aber auch rauh und kratzig, in jedem Fall aber erfrischend und belebend. Das können Sie sich auch ins Haus holen und von nun an tagtäglich und dauerhaft die reine Natur unter den Füßen spüren, wohngesund und absolut umweltverträglich - so natürlich wie die Natur selbst: greenline heißt das Zauberwort! "Ach ja", werden Sie jetzt sagen, "kennen wir doch alle und schon lange." Genau!

greenline Teppichböden sind seit 1984 auf dem Markt. Sie waren die ersten aus 100%tig reiner, unbehandelter Schurwolle mit systematischer Schadstoffprüfung, sowie einem Rücken aus Baumwolle/Leinen und bieten seitdem für die feste Verlegung einen reinen Naturlatexkleber.

Durch die jahrelange Erfahrung können diese Teppichböden mit einem ungewöhnlich hohen ökologischen Standard hergestellt werden - für ein optimales, gesundes Raumklima, angenehm warm und weich und dabei nahezu unverwüstlich, robust und schmutzabweisend - und das alles von Natur aus! Denn auch das Klebebett aus Naturkautschuk und der besonders reißfeste und dabei elastische Juterücken: alles reine Natur aus nachwachsenden Rohstoffen. Keinerlei PVC und Mottenschutzzugabe, keine AZO- oder Metallkomplexfarben, dafür wunderschöne Farbenvielfalt aus Säurefarbstoffen. Und dies alles in ständig geprüfter Qualität! Das eco-Umweltinstitut in Köln untersucht peinlich genau auf mögliche Schadstoffbelastungen. Für Sie bedeutet das ein gutes Stück Sicherheit, denn alle Werte entsprechen den strengen ökologischen Richtlinien. Und das können Sie überprüfen!

greenline Teppichböden sind hochwertige Qualitätsprodukte für die gesunde Wohnraum-
gestaltung. Also: Machen Sie die Trendwende zu greenline und bringen Sie Natur auf Ihren heimischen Boden! Und hoffentlich haben Sie am Ende, wenn dieser Teppichboden wirklich einmal - trotz seiner unglaublichen Langlebigkeit - bei Ihnen ausgedient haben sollte, genug Platz auf Ihrem Komposthaufen oder in der Biotonne, denn: Dieser Teppich ist kompostierbar! So etwas gibt es! Ehrenwort vom IWL (Institut für gewerbliche Wasserwirtschaft und Luftreinhaltung) in 50966 Köln, und die stehen für Ihr Versprechen ein!


© TRENDWENDE 2010
    Impressum                                          nach oben
Natürliche Teppiche
Natürliche Teppiche

 

 

Teppichboden
- Schurwolle
- Ziegenhaar
- Sisal
- Kokos
- Bordüren
- Treppenstufen /
  Sockelleisten

- Schadstoffprüfung
- Volldeklaration
  Schurwollteppich
  Sisalbelag
- Zubehör

Teppiche

Kork
- Korkparkett
- Unbehandelt
- Oberflächenbehandlung
- Topas
- Quarz
- Achat
- Geölt
- Formate zur Gestaltung
- Die Pflege
- Schadstoffprüfung
- Volldeklaration

Linoleum
- greenline Linopur
- Verarbeitung
- Pflege
- Volldeklaration
- Zubehör
 

 suche

Alle neuen Seminartermine
finden Sie hier

Zur Zeit liegen keine Angebote vor.

HANSELIFE -
Messe Bremen

Kalk
Lehm
Wandheizung
Teppichboden
handgeknüpft
handgewebt
Massivholzdielen
Massivholzparkett
Naturfarben
Hartöl
Hartwachsöl
Kalkfarbe
Kalkputz
Naturfarbe
Ölwäsche
Streichputz
Korkparkett
Sisal
Streich- und Rollputz
Schimmelsanierung

Wandheizung Putze Naturfarben Öle & Wachse Holzböden Bodenbeläge Pflege Service Kontakt
BerlinTrendwende - Natürlich wohnen